[Dieser Artikel enthält evtl. Werbung in Form von Produktnennung und Affiliatelinks]

Gesund essen - ganz einfach

 

Verlier dich bei der Gestaltung deiner Ernährung nicht in komplizierten Details und Fragen nach Vitaminen, Mineralien, Proteinen, Kalorien usw.

Es ist ganz einfach: Iss frisch, roh, pflanzlich, unverarbeitet und so giftfrei wie möglich. Iss Früchte, Grünzeug und Gemüse, so viel du magst. Roh. Unverarbeitet. Wildkräuter sind das wertvollste, nahrhafteste und vitalstoffreichste Grün, besser als jedes angepriesene sogenannte Superfood. Und zudem kostenlos erhältlich! Jetzt im Winter zugegebenermaßen nicht so reichlich zu finden, doch zumindestens Brombeerblätter gibt es auch jetzt noch. Und bald kommt der Frühling und mit ihm eine neue Fülle an frischem Grün.

Ansonsten wähle auf dem Markt oder im Bioladen dunkles Blattgrün, Spinat, Petersilie, Endivien, Feldsalat, Postelein usw. Auch Grünkohl ist zur Zeit eine gute Alternative.

Ob du lieber süße Früchte oder Gemüsefrüchte oder Gemüse magst, bleibt dir überlassen. Früchte sättigen besser als Gemüse. Iss in jedem Fall immer genug, so viel, bis du satt bist, und immer dann, wenn du hungrig bist. Vielleicht hast du jetzt zu Anfang manchmal das Gefühl, riesige Mengen zu essen, oder den ganzen Tag am Essen zu sein – das ist in Ordnung, es wird sich regulieren.

Höre auf deinen Körper und gib ihm, was er braucht.


Alles in der Natur beruht auf Austausch. Wenn du hier etwas für dich findest und mir etwas dafür geben möchtest, freue ich mich über einen Beitrag zu meinem Rohkost-Café-Projekt.

SPENDE FÜR HAPPY HEALTHY RAW FREE

Wenn du dir eine individuelle Begleitung wünschst, mit regelmäßigem Austausch, mit Antworten auf all deine ganz persönlichen Fragen, die bei der Umstellung auftauchen – kontaktiere mich gerne! Ich biete auch Beratung und Begleitung an – flexibel gestaltbar, auf Spendenbasis.






Ich bin hier, um dich zu inspirieren und zu unterstützen. Darin, nichts anderem als deiner eigenen Wahrheit, der Weisheit, die dein Körper dir zeigt, zu folgen. Ich lade dich dazu ein, wieder zu lernen auf deinen Körper zu hören, und ich möchte dich inspirieren, seinen Signalen zu folgen. Sowohl in der Auswahl deiner Nahrung als auch in allen anderen Bereichen deines Lebens.

Gerne begleite ich dich auch individuell auf deiner Reise - hier erfährst du mehr über mein Angebot.



Gern kannst du dich auch für meine kostenlosen Inspirationsmails eintragen, die du dann ca. alle 1-2 Wochen erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte.
Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Happy Healthy Raw & Free - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal "Happy Healthy Raw & Free" für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀



*Manche Links hier sind Affiliate-Links. Das heisst, wenn du über diese Links etwas bestellst, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Der Preis, den du beim jeweiligen Anbieter bezahlst, erhöht sich dadurch nicht. Damit unterstützt du meine Arbeit hier. Vielen Dank dafür! Ich setze Affiliate-Links nur zu Anbietern, bei denen ich auch selbst bestelle.