market-190302-7

Samstag ist Markttag

[Dieser Artikel enthält evtl. Werbung in Form von Produktnennung und Affiliatelinks]

Samstag (und mancherorts auch Sonntag) ist hierzulande Bauernmarkt. Meine Hauptnahrungsquelle. Fotos von meinem gesamten Einkauf habe ich schon oft in die Welt geteilt; heute sind hier mal ein paar Detailfotos von meinem Essen für die kommenden Tage. Was davon (er-)kennst du?

(Und nein, das ist nicht mein vollständiger Einkauf. Was ich außerdem noch eingekauft habe, liste ich unter den Fotos auf.)

Außer den abgebildeten Sachen habe ich noch eingekauft: Salate (Endivie, Eichblatt, Romana, Mizuna, Radicchio, und dieser asiatische, scharfe – mir fällt der Name grad nicht ein), Spinat, Dill, Koriander, Rote Bete (Blätter!), Zucchinis, Kürbis, Batata, Erdbeerguave, Avocados, Frühlingszwiebeln, Papaya, Zitronen, Blumenkohl & Erbsen für die Tochter, Möhren für die Tochter und die Hunde 😉 … all das und noch viel mehr gibt es momentan hier.

Sonst noch in Saison, also auf dem Bauernmarkt verfügbar, sind jetzt Orangen, Tamarillos, Tomaten, Paprika, Chinakohl, diverse weitere Kräuter, die ersten Mispeln hab ich auch gesehen gestern. Bananen natürlich, die gibt es rund ums Jahr. Und vermutlich noch ein paar Sachen, die mir grad nicht einfallen. 😉

Sharing is caring! - Diesen Artikel teilen:


Gern kannst du dich auch für meine kostenlosen Inspirationsmails eintragen, die du dann ca. alle 1-2 Wochen erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte.
Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Happy Healthy Raw & Free - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal "Happy Healthy Raw & Free" für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀



*Manche Links hier sind Affiliate-Links. Das heisst, wenn du über diese Links etwas bestellst, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Der Preis, den du beim jeweiligen Anbieter bezahlst, erhöht sich dadurch nicht. Damit unterstützt du meine Arbeit hier. Vielen Dank dafür! Ich setze Affiliate-Links nur zu Anbietern, bei denen ich auch selbst bestelle.


2 Kommentare

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *