green smoothies

Smoothie-Bowls in weiss, grün, bunt. Keto, roh und vegan



Grüne Smoothies in „highcarb“, also mit süßen Früchten, haben für mich nie gut funktioniert. Zu viel Nahrungsmenge, zu viel Wasser (wenn überhaupt, dann lieber Creamy als Smoothie).

Warum die klassischen grünen Smoothies auch aus ayurvedischer Sicht tatsächlich nicht wirklich sooo gut für dich sind, darüber kannst du hier nachlesen.

LowCarb, ketogen, ohne süße Früchte darin, sieht es, für mich zumindestens, etwas anders aus. Allerdings sind das ohnehin eher Creamies, ich füge auch kein oder nur wenig Wasser hinzu. Und die Menge ist einfach vom Volumen her viel geringer als bei einem Früchtesmoothie. Nicht unbedingt etwas für jeden Tag, aber ab und zu passt das für mich gut.

Die auf dem Foto oben sind mit Spirulina; das mag ich ja nach wie vor einfach total gern. Und geniesse es daher gern öfter mal, auch wenn es in meinen Augen zu den verarbeiteten Lebensmitteln gehört.

Allgemein ziehe ich es noch immer vor, meine Nahrung „am Stück“ zu genießen (das schließt für mich jetzt mal das In-Scheiben-Schneiden und ähnliches ein), als sie zu sehr zu zerkleinern oder gar zu pürieren. Weil’s ja aber manchmal doch lecker schmeckt, sich so schön anrichten lässt, und meine kreative Energie diesbezüglich dank der bei Insta laufenden SummerSmoothieBowlChallenge gerade angetriggert ist, gibt es momentan eben doch öfter mal eine Smoothiebowl zum späten Frühstück. Für alle, die mir nicht bei Insta folgen, hier mal ein paar Fotos meiner bisherigen Beiträge.

Alle Smoothies sind keto-tauglich, lowcarb, ohne süße Früchte. Und ich genieße sie immer mit einem Kopf Salat dazu 😀




Hat dir dieser Beitrag gefallen? - Hier kannst du Danke sagen.

Gefällt dir meine Arbeit und das fahrende Rohkost-Café? Dann freue ich mich sehr über deine Spende: Hier kannst du das Café-Projekt unterstützen!




Gern kannst du dich auch für meine kostenlosen Inspirationsmails eintragen, die du dann ca. alle 1-2 Wochen erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von hier und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte.
Folge mir bei Instagram (happyhealthyrawfree), Twitter @happyrawcafe und auf meiner FB Seite "Happy Healthy Raw & Free - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal "Happy Healthy Raw & Free" für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *