raw vegan icecream, nicecream, smoothiebowl

Sommer, Sonne, Nicecream

[Dieser Artikel enthält evtl. Werbung in Form von Produktnennung und Affiliatelinks]

Ich habe vor einer Weile Nicecreams für mich wieder-entdeckt – also die fruchtigen Varianten. In meine ketogene Ernährung des letzten Jahres passten die natürlich nicht rein (obwohl sich natürlich auch ketogerecht, also lowcarb, roh-vegane Eiskrem, Nicecream, zubereiten lässt.)

Jetzt also wieder ab und zu mal eine fruchtige Nicecream. Auf Bananenbasis. Nicht sehr oft, vielleicht einmal die Woche. Neben der Köstlichkeit meiner Kreationen genieße ich es natürlich auch, mich bei der Zubereitung und beim Anrichten wieder mal auszutoben. Bunte Farben … 🙂 <3

Für dich hab ich hier heute mein Rezept der zuletzt entstandenen, ultimativ leckeren Ananas-Nicecream. Geht, wie immer, ganz einfach:

In Stücken eingefrorene Banane (das waren für meine Bowl ca. 3 Bananen, relativ kleine) kurz antauen lassen (ca. 10 Minuten reichten bei den sommerlichen Temperaturen hier) und 1-2 Handvoll in Stücke geschnittene frische Ananas in den Vitamix geben und zu einer sahnigen Eiscreme vermixen.

Dekoriert habe ich mit Goji-Beeren, selbstgemachter Schokolade, Kokosraspeln und Hagebuttenpulver.

Und so sahen einige andere Nicecreams der vergangenen Wochen aus:

Sharing is caring! - Diesen Artikel teilen:


Gern kannst du dich auch für meine kostenlosen Inspirationsmails eintragen, die du dann ca. alle 1-2 Wochen erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte.
Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Happy Healthy Raw & Free - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal "Happy Healthy Raw & Free" für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀



*Manche Links hier sind Affiliate-Links. Das heisst, wenn du über diese Links etwas bestellst, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Der Preis, den du beim jeweiligen Anbieter bezahlst, erhöht sich dadurch nicht. Damit unterstützt du meine Arbeit hier. Vielen Dank dafür! Ich setze Affiliate-Links nur zu Anbietern, bei denen ich auch selbst bestelle.


Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *