Sunrise in Faro

Du findest den Weg nur, wenn du los gehst

Der Weg entsteht beim Gehen. Schritt für Schritt entfaltet er sich. An jeder Weggabelung, mit jeder Entscheidung, die du triffst.

Leben lässt sich nicht im Kopf leben. Leben ist nicht der Plan in deinem Kopf.

Damit meine ich nicht, dass du blind drauflos stürmen sollst, oder in ziellosen Aktionismus verfallen, obwohl du keine Ahnung hast, was du tun willst. Es gibt Zeiten, in denen wir nicht wissen, was zu tun. In denen wir keinen Impuls spüren, etwas zu tun. Das sind Zeiten um stillzuhalten. Nichts zu tun. In Stille zu verweilen, mit dir. Bis da aus der Stille, aus dir heraus, ein Impuls entsteht. Handlung entsteht. Aus deinem Sein heraus, nicht aus deinen Gedanken (und schon gar nicht aus den Vorgaben anderer).

Wenn du weisst, was du tun möchtest. Wenn du einen Traum hast, den du leben willst. Wenn dein Körper dir sagt: „Tu das. Jetzt.“ (Selbst wenn du nicht verstehst, warum.) Dann tu den ersten Schritt. Dann ist es an der Zeit, loszugehen. Schau, wohin es dich führt. Du musst nicht wissen, wie der komplette Weg aussieht. Es reicht, den ersten Schritt zu gehen. Und dann den nächsten. Und den nächsten. An jeder Weggabelung, mit jeder Entscheidung, gestaltest du deinen Weg. Bleibe neugierig darauf, wo er dich hinführen wird; nähre auch gern deine Träume – aber klammere dich nicht an einer fixen Zielvorstellung fest. Lass das Leben sich entfalten, während du JETZT lebst, in diesem Moment.

Unser Verstand neigt dazu, schon im voraus über alles nachdenken zu wollen. Sich Vorstellungen zu machen, Pläne. Oder sich zu sorgen. Das ist okay. Lass ihn denken. Lass die Gedanken durchlaufen. Aber lass nicht ihn bestimmen. Und halte dich nicht an seinen Ideen fest. Meistens entfaltet sich das Leben doch ganz anders als unsere Pläne und Vorstellungen.




Hat dir dieser Beitrag gefallen? - Hier kannst du Danke sagen.

Gefällt dir meine Arbeit und das fahrende Rohkost-Café? Dann freue ich mich sehr über deine Spende: Hier kannst du das Café-Projekt unterstützen!




Gern kannst du dich auch für meine kostenlosen Inspirationsmails eintragen, die du dann ca. alle 1-2 Wochen erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von hier und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte.
Folge mir bei Instagram (happyhealthyrawfree), Twitter @happyrawcafe und auf meiner FB Seite "Happy Healthy Raw & Free - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal "Happy Healthy Raw & Free" für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀


Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *